Vanessa Mai darf kein Gewicht mehr verlieren

Die harten Proben für "Let's Dance" hinterlassen am Körper des Schlagersternchens Spuren. Sie wiegt nur mehr 48 Kilogramm.

Die 25-jährige Sängerin steht derzeit wöchentlich für die RTL-Show "Let's Dance" vor der Kamera. Um bei ihren Auftritten eine gute Figur abzugeben, trainiert der Schlagerstar bis zu neun Stunden am Tag - weshalb die Pfunde nur so purzeln.

"Wir trainieren bis zu neun Stunden pro Tag", verrät sie im Interview mit der 'Bild', "ich habe schon fünf Kilo abgenommen und wiege jetzt 48 Kilo". Das ist zu wenig, findet Vanessa und achtet jetzt darauf, mehr Kohlenhydrate zu sich zu nehmen, um bald wieder mehr Gewicht auf die Waage zu bringen.

"Ich darf kein Gewicht mehr verlieren", erklärt sie, "ich muss viel essen, kohlehydratreiche, eiweißhaltige Speisen zu mir nehmen. Nudeln, Kartoffeln, Gemüse wie Mais, dazu Bananen und Haferflocken".

Sie tanzt die Konkurrenz weg

Ihre Tanzkünste scheinen unter dem Gewichtsverlust jedoch nicht gelitten zu haben: Jede Woche überzeugt Vanessa die Jury wieder mit ihrem Auftritt und nähert sich mit großen Schritten dem Finale. Für ihren Quickstep am vergangenen Freitag erntete die Musikerin sogar eine Standing Ovation von der Jury. Selbst der sonst so kritische Joachim Llambi hatte an Vanessas Auftritt nichts auszusetzen: "Es waren wie so leichte, kleine Federn unter den Füßen. Ich habe das hier noch nicht erlebt im Quickstep". (baf)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
1. FC KölnDancing StarsSwisscom-TVTanzVanessa Mai

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen