Vanessa Mai empört: "Geht euch einen Sch*** an"

Der deutschen Musikerin Vanessa Mai reicht es.
Der deutschen Musikerin Vanessa Mai reicht es.Philipp von Ditfurth / dpa / picturedesk.com
In ihrer Instagram-Story platzt Vanessa Mai der Kragen. Der Grund: Fans zogen mehrfach über das Gewicht der Sängerin her. Diese kontert jetzt scharf.

Musikerin Vanessa Mai platzt auf Instagram der Kragen. "Wenn ich noch einen Kommentar lese, der sagt, ich hätte zugenommen und sie hätten sich erschrocken, wie meine Schenkel aussehen ... Nein, ich habe nicht zugenommen, und wenn doch, dann geht es euch einen Scheiß an!", so die 28-Jährige. Der Grund: Seit einem Video-Auftritt wird die Sängerin, die neu auch als Dessous-Model für Tezenis arbeitet, mit Kommentaren und Fragen zu ihrem Gewicht genervt.

Konkret war der Auftritt in einem SWR-Beitrag ausschlaggebend für den Fan-Hass. In der Sendung "On Mai Way" führte die Musikerin ein Interview, während die auf einem Laufband rannte. Der Auftritt im knappen Outfit löste dann eine Flut an bösartigen Figuren und Bodyshaming aus. Letztlich konterte Mai ihn ihrer Instagram-Story so direkt, dass es selbst der letzte Kommentator verstanden haben sollte. Ihr Tipp: "Erfreut euch an vermeintlich einfachen Dingen."

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account rfi Time| Akt:
Vanessa MaiInstagramApp

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen