Nippelblitzer, na und? Vanessa Mai teilt sexy Foto

Schlagerstar Vanessa Mai verrät auf Instagram, dass ihre Social-Media-Berater ihr davon abgeraten hätten, dieses Foto zu posten.
In einem durchsichtigen, weißen Top blickt Vanessa Mai lasziv in die Kamera. Dass sie dabei keinen BH trägt, ist ihr egal – ihren Social-Media-Beratern allerdings nicht. In ihrem Posting verrät sie nämlich, das sie das Foto zunächst auf Anraten wieder gelöscht habe. Die Begründung: Das Motiv passe nicht zu ihrer Social-Media-Strategie "weil es aufgrund nicht vorhandener ästhetischer Parameter nicht so viele Likes bekommen wird".

Es geht nicht um Likes, sondern "um unsere Persönlichkeit"

Vanessa Mai findet das laut eigenen Angaben "bekloppt" und hat das Foto daher erneut gepostet. "Weil es nicht um Like-Gier, welche uns negativ beeinflusst, gehen sollte, sondern um unsere Persönlichkeit. Was war denn der Ursprung von Social Media? Sich mit anderen connecten, unser Leben teilen oder die Plattform nutzen um das was uns am Herzen liegt in die Welt zu streuen. Das alles funktioniert auch ohne Likes auf Fotos.", schreibt sie in ihrem Posting. Stattdessen solle man versuchen den gesunden Umgang mit den sozialen Medien wieder zu finden.



CommentCreated with Sketch.3 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. "Die Kommentare kann man schon deaktivieren. Ich finde, dass die Likes auf Fotos als nächstes angegangen werden sollten. Habt Spaß an Social Media und stellt eure Persönlichkeit in den Vordergrund!", erklärt sie weiter.



Nav-AccountCreated with Sketch. lm TimeCreated with Sketch.| Akt:
StarsVanessa Mai

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren