Vanessa Mai übergibt sich vor laufender Kamera

Die Schlagersängerin ist topfit und eigentlich hart im Nehmen. Doch nun ging sie weit über ihre Grenzen hinaus.

Dass Vanessa Mai so einiges drauf hat, daran zweifelt kaum jemand. Auch Klaas Heufer-Umlauf weiß: "Die ist fit!" In der Show "Duell um die Welt" holte er sie deshalb in sein Team. Joko hingegen musste eine Aufgabe finden, welche die Sängerin eigentlich nicht bestehen kann. Ansonsten würde sie Klaas einen Punkt sichern.

"Ich habe mich sehr auf Norwegen gefreut", meint die Musikerin noch im Einspieler. Doch nur wenige Stunden später sollte sie die ganze Reise bereuen. Ihre Aufgabe: Sie soll mit Pottwalen tanzen. Das Problem an der Sache ist, dass die Meeressäuger eben im Meer sind. Und damit stößt Vanessa schon an ihre Grenzen. Denn sie verrät, dass sie seekrank ist.

Joko wird Weltmeister

Augenblicke später die Bestätigung. Mitten auf dem Atlantik beugt sich der Schlagerstar über den Rand des Bootes und übergibt sich. Das war's mit dem Punkt für Joko. Zwei Mal wagte Vanessa zwar den Sprung ins Wasser, die Pottwale hatten jedoch scheinbar Angst vor ihr und verschwanden in den Tiefen des Meeres. Womöglich wussten sie, was wohl kurze Zeit später auf sie zukommen sollte.

Joko nutzte die Niederlage von Klaas' Teamkollegin eiskalt aus und konnte sich am Ende des Tages den Sieg in der Show sichern. Zum zweiten Mal hintereinander krönte er sich zum "Weltmeister". 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account slo Time| Akt:
Vanessa MaiJoko WinterscheidtKlaas Heufer-UmlaufPro7

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen