Vater mit Pkw und Sohn mit Moped fuhren alkoholisiert

Ein 49-Jähriger und sein 20-jähriger Sohn wurden von Polizisten am Dienstag im Ortsgebiet Nußdorf am Attersee aufgrund überhöhter Fahrgeschwindigkeit angehalten. Beide waren betrunken.

Während der Kontrolle stellten Beamte der Polizeiinspektion St. Georgen im Attergau bei dem 49-Jährigen, der mit seinem Pkw unterwegs war und bei seinem 20-jährigen Sohn, der mit seinem Moped fuhr, starken Alkoholgeruch fest.
Ein vor Ort durchgeführter Alkotest war bei beiden positiv. Beiden Verkehrsteilnehmern wurde der Führerschein abgenommen. Anschließend erfolgt die Anzeige an die Bezirkshauptmannschaft Vöcklabruck.

 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen