Vater verunglückte: Große Spendenaktion für Kinder

Bild: privat

Die Frage nach dem "Warum" plagt Pascal (7) und Leonie (6). Am Nikolausabend verloren sie ihren geliebten Papa. Der 45-Jährige war bei einem Unfall tödlich verunglückt.

Einen schweren Schicksalsschlag müssen Sandra E. und ihre beiden Kinder Pascal (7) und Leonie (6) verkraften: Papa Jakob war am 6. Dezember kurz vor der Ortseinfahrt von Königstetten (Tulln) in einer leichten Linkskurve geradeaus weiter gefahren und mit seinem Pkw ungebremst in ein Brückengeländer gefahren.

Spendenkonto eingerichtet

Die alarmierten Rettungskräfte versuchten noch alles, um den 45-Jährigen zu retten, aber alle Reanimationsmaßnahmen schlugen fehl. Jakob E. starb noch vor Ort – Pascals und Leonies Papa sollte nicht mehr nach Hause kommen.

Damit die nunmehr zerrissene Familie nicht auch noch finanzielle Not plagt, richtete die Organisation "Hilfe im eigenen Land" unter Präsidentin Sissy Pröll jetzt ein Spendenkonto ein.

Sie wollen helfen?

IBAN: AT25 3200 0000 1220 0002

Verwendungszweck: Pascal und Leonie

Die Spende ist steuerlich absetzbar.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
KönigstettenGood NewsNiederösterreichSpendeTodesfallVerkehrsunfall

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen