Vegan Granola "made with love" aus dem Burgenland

Julia Baumgarten, Gründerin "MissFinnland?s Granola"
Julia Baumgarten, Gründerin "MissFinnland?s Granola"Bild: Hersteller

MissFinnland's Granola ist eine neue Art des Müslis. Granola kommt aus dem Amerikanischen und ist genau genommen ein überbackenes Müsli.

Sorgfältig ausgewählte Getreidesorten werden schonend

gebacken und mit Früchten, Nüssen, Samen und anderem verfeinert. Dabei wird ganz besonders darauf geachtet, dass alle Produkte regional bezogen werden. Anders als bei anderen Herstellern, ist dieses Müsli zu 100% vegan, sowohl frei von jeglichen Konservierungsstoffen als auch verstecktem Zucker und trocken gelagert, mindestens 8 Wochen haltbar. Darüber hinaus läuft die Herstellung nach dem BTO-Prinzip. Jedes Granola wird nach Auftragseingang frisch zubereitet und spätestens am

darauffolgenden Tag verschickt, deshalb ist es derzeit auch ausschließlich online erhältlich.

Das hausgemachte Granola wird außerdem in 100 % recyclingfähigen Blockbodenbeutel verpackt, welche ebenfalls in Österreich hergestellt werden.

Zielgruppe und Sortiment

MissFinnland's Produkte sind für jeden geeignet. Egal, ob Naschkatze, Schleckermaul oder jene, die auf eine gesundheitsbewusste und ausgewogene Ernährung achten. Alle,

die frühstücken und Müsli lieben, dabei keinen unnützen Zucker zu sich nehmen wollen, aber regionale Erzeugnisse bevorzugen, sind bei MissFinnlad's Granola Shop genau richtig.

Aktuell gibt es 6 unterschiedliche Granola-Kreationen, jedoch wird das Sortiment laufend erweitert. Für Allergiker gibt es zudem die Möglichkeit, jedes Müsli ohne Nüsse zu bestellen. Im

Übrigen soll es zukünftig auch eine glutenfreie Variante geben. Für den Snack zwischendurch oder ein schnelles Breakfast-to-go bietet MissFinnalnd ihr Basic-Granola auch in Form von handlichen Bars an, welche ebenfalls bald in verschiedenen Sorten angeboten werden sollen.

Wer dahinter steht

Julia Baumgarten, 1986 geboren und aufgewachsen in Waidhofen an der Ybbs, ist Gründerin und Inhaberin. Hauptberuflich arbeitet sie als Senior Frontend Developer, nebenbei steckt sie jedoch all ihre Liebe und Zeit in MissFinnland's Granola. Seit 2014 wohnt sie in Winden am See, wo sie das Granola auch persönlich herstellt – also wirklich hausgemacht!

„Anfangs habe ich das Granola nur zum Eigenverbrauch hergestellt. Schnell wurden Freunde, Bekannte und auch Arbeitskollegen aufmerksam und wollten dieses Müsli unbedingt probieren. Im November 2016 entstand daraufhin MissFinnland's Granola und der dazugehörige Onlineshop."

shop.missfinnland.at

(sb)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Maria Theresia von ÖsterreichCommunity

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen