Verbrecher-Jagd in (sexy) Unterwäsche

Bild: YouTube/Screenshot

Das Unterwäschelabel "Agent Provocateur" ist für seine außergewöhnlichen Werbefilme bekannt. Auch diese Saison zeigt die Skandal-Firma wieder, was frau in sexy Unterwäsche alles leisten kann. Im Sommer 2012 geht es Dieben an den Kragen.

Das Unterwäschelabel "Agent Provocateur" ist für seine außergewöhnlichen Werbefilme bekannt. Auch diese Saison zeigt die Skandal-Firma wieder, was frau in sexy Unterwäsche alles leisten kann. Im Sommer 2012 geht es Dieben an den Kragen.

In der Vorsaison ging ein Aufschrei durch Europa, als das Wäschelabel "Agent Provocateur" .

Dieses Jahr gibt sich die Firma zwar braver, steigt dafür aber kräftig aufs Gas. In der neuen Story "The Chase" wagt es ein Taschendieb, sich an einer "Agent Provocateur"-Kundin zu vergreifen und fladert ihr die Handtasche. Was er davon hat, sehen er und das Publikum, als die Brünette die Verfolgung aufnimmt, um sich ihr Hab und Gut zurückzuholen. Bei der wilden Jagd durch London bleiben zuerst ihre Kleider, dann der Bösewicht auf der Strecke - zur Belustigung des Zusehers.

Der neue Clip ist für Agent Provocateur ungewöhnlich brav, dafür umso lustiger. Wer Verruchtes sehen will, kann sich ja die Werbefilme der letzten Saisonen noch einmal zu Gemüte führen.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen