Verkehrsbehinderungen wegen Fliegerbombe

Bild: Polizei

Montagfrüh wurde in Floridsdorf eine Fliegerbombe entdeckt. Das Gebiet um den Fundort wurde großräumig abgesperrt, es kommt zu Verkehrsbehinderungen.

Die 500 Kilo-Bombe wurde auf der Baustelle des Krankenhaus Nord entdeckt. Im Umkreis von einem Kilometer wurde der Verkehr abgesperrt. Betroffen sind auch die S-Bahn-Station Brünner Straße, sowie die Straßenbahnlinien 30 und 31.

Nach rund einer Stunde konnte die Bombe zum Lagerplatz des Entminungsdienstes in Wiener Neustadt abtransportiert werden.

Immer noch werden in ganz Österreich in der Donau.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen