Verlorenes Weihnachts-Kuvert sucht Besitzer

Dieses Kuvert wurde auf der Prater Hauptallee gefunden.
Dieses Kuvert wurde auf der Prater Hauptallee gefunden.Leserreporter
Eine Wiener Familie fand bei ihrem Weihnachts-Spaziergang im Prater ein mysteriöses Kuvert. Jetzt suchen sie den rechtmäßigen Besitzer. 

Die Familie S. nutzte die milden Temperaturen am Tag vor Weihnachten für einen Spaziergang durch den Prater. Auf der Prater Hauptallee machten sie einen ungewöhnlichen Fund. Ein weißes, scheinbar vergessenes Kuvert lag hier am Boden. 

"Es dürfte sich um ein Weihnachtsgeschenk handeln", vermutet "Heute"-Leserin Erika. Beschriftet ist der Umschlag mit "Peter Opa". Die Finder würden dem rechtmäßigen Besitzer gerne eine Weihnachts-Freude bereiten und ihm sein verlorenes Geschenk zurückgeben. "Besonders in Corona-Zeiten ist es wichtig, zusammenzuhalten. Wir würden dem Opa gerne in diesen schwierigen Zeiten, in denen wir uns alle befinden, eine Freude machen", erzählt Finderin Erika. 

Hinweise können per WhatsApp an 0670 400 400 4 gesendet werden. 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account lene Time| Akt:
LeserreporterWienLeopoldstadt

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen