Vermisst: Suche nach 53-jährigem Motorsportfan

Gerhard Bogner (53) wird vermisst.
Gerhard Bogner (53) wird vermisst.Bild: keine Quellenangabe
Wer hat Gerhard Bogner gesehen? Der 53-Jährige aus St. Agatha (Bez. Grieskirchen) ist seit Montagfrüh spurlos verschwunden.

Der 53-Jährige wurde zuletzt von seiner Ehefrau gesehen, als er sich am Montag auf den Weg zur Arbeit machte. Das Handy des vermissten Motorsportfans wählte sich zuletzt bei einem Handymasten nahe der Burgruine Stauf ein.

Zahlreiche Einsatzkräfte und private Helfer suchen seit Montagnachmittag im Gebiet rund um die Burgruine nach dem Vermissten.

Am Sonntag war Gerhard Bogner noch mit seinen Freunden vom Motorsportclub St. Agatha als Zuschauer bei einem Motorsportrennen in Niederösterreich gewesen. Am Abend war er dann mit seinen Freunden nach Hause zurückgekehrt.

Freunde und Angehörige versuchen den 53-Jährigen über Facebook zu finden:

(rs)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
St. AgathaGood NewsOberösterreichPolizeieinsatz

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen