Veronica Mars jagt ab Juli einen Bombenbauer

Die Teenie-Krimiserie ist zurück. Der neue Revival Trailer zeigt, worum es in Staffel vier gehen wird.
Im beschaulichen Küstenstädtchen Neptune sonnen sich die Reichen und Schönen, während hart arbeitende Normalbürger wie Veronica Mars (Kristen Bell) mit Müh und Not den Kopf über Wasser halten können. Eigentlich wollte Veronica ihrer alten Heimat ja auf Dauer den Rücken kehren, nach einem Jahrzehnt in der Ferne hilft sie ihrem Vater (Enrico Colantoni) aber erneut in seiner Detektei aus.

Ihr neuer Fall ist hochbrisant – ein Bombenbauer treibt sein Unwesen in Neptune. Schnell hat Veronica einen möglichen Verdächtigen gefunden, den neuen Player am Polithimmel von Neptune (gespielt von Oscar-Preisträger J.K. Simmons). Während Veronica gegen ihn ermittelt, gehen immer mehr Sprengsätze hoch.

Zurück zu den Wurzeln

Zwei großartige und eine durchwachsene Staffeln lang durfte Veronica Mars an der Highschool und schließlich am College ermitteln, dann war leider Schluss mit dem Teenie-Krimi. Per Crowdfunding wurde 2014 ein Filmableger produziert, nun reaktiviert der Streaming-Anbieter Hulu die Serie. Wie gut sich Veronica als erwachsene Privatdetektivin macht, gibt's ab 26. Juli zu sehen. Dann nämlich startet die vierte Staffel von "Veronica Mars". Viel Vergnügen mit dem neuen Revival Trailer:

CommentCreated with Sketch.0 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.


(lfd)



Nav-AccountCreated with Sketch. lfd TimeCreated with Sketch.| Akt:
TVTVStreaming

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren