Verriet der Koch bereits das Geschlecht?

Ganz Großbritannien erwartet sehnsüchtig das Baby von Harry und Meghan – und weil man nichts weiß, wird wild spekuliert. Ob es tatsächlich ein Mädchen wird, wo es aufwachsen könnte …

Liegt sie schon in den Wehen oder braucht das Kind noch Zeit? Harry und Meghan lassen die Briten weiter über das royale Baby spekulieren – hier die Fakten rund um die Geburt.

Prinz Harrys Liebste will ihr Baby ganz natürlich und ohne Schmerzmittel zur Welt bringen. Zu Hause in Frogmore Cottage stehen ein warmes Bad und ein entspannender Muskel-Stimulator bereit.

Das Geschlecht des Kindes ist das bestgehütete Geheimnis der

Welt. Aber: Meghans Koch soll wichtige Details verraten haben. Auf Instagram-Videos postete er Fotos von Meghans Babyshower in New York. Zu sehen: rosarote Cupcakes und

rosarote Macrons, so weit das Auge reicht …

Das 1. Foto

Insider sind sich sicher: Das 1. Bild des Kindes wird auf Instagram veröffentlicht.

Flucht

Meghan und Harry planen, mit dem Kind England für mehrere Jahre zu verlassen. Ihr Auswanderungsziel: Afrika

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
GroßbritannienGood NewsWeltwocheJaeden LieberherBabyblogMeghan Markle

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen