Verschollener Chefkoch taucht wieder auf

Bild: Facebook/ Joachim Lätsch

Totgeglaubte leben länger: Der ehemalige Chefkoch des Fernsehhotels "Fürstenhof" kehrt wieder in die Dauerserie "Sturm der Liebe" zurück.

Totgeglaubte leben länger: Der ehemalige Chefkoch des Fernsehhotels "Fürstenhof" kehrt wieder in die Dauerserie "Sturm der Liebe" zurück.

Andre Konopka, gespielt von Joachim Lätsch, galt seit einem Flugzeugabsturz als verschollen.

Im wahren Leben hatte Lätsch drei Monate pausiert: "Nach sieben Jahren intensiver Arbeit bei "Sturm der Liebe" bin ich zum ersten Mal länger in den Urlaub gefahren und habe viel Zeit mit meiner Familie verbracht", erklärt Lätsch seine Auszeit und weiter: "Nun sind meine Akkus wieder aufgeladen."

In Folge 2.127 (Sendetermin 8.12.) kehrt er zurück in die Serie, und neue Konflikte sind vorprogrammiert: Inzwischen hat mit Niklas Stahl (Jan Hartmann) ein anderer Konopkas Job übernommen.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen