Verspätungen nach Alarm am Salzburger Bahnhof

Der Salzburger Hauptbahnhof ist der beste Bahnhof aller Landeshauptstädte.
Der Salzburger Hauptbahnhof ist der beste Bahnhof aller Landeshauptstädte.Bild: Wikipedia
Am Mittwochnachmittag kam es zu einem Polizeieinsatz im Hauptbahnhof Salzburg. Der Zugverkehr ist wieder frei – es kommt aber zu Verzögerungen.

Die Polizei bestätigt einen Einsatz am Bahnhof, dieser sei aber nicht evakuiert worden. Auch eine angebliche Bombendrohung bestätigte sich nicht. Es habe sich um einen Fehlalarm gehandelt, die Situation sei wieder ruhig.

Laut ÖBB waren beim Hauptbahnhof bis 15.42 Uhr keine Fahrten möglich. Derzeit sollte man laut den Bundesbahnen 30 Minuten mehr Reisezeit einplanen.

Die Bilder des Tages

(lu)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Salzburger FestspieleGood NewsSalzburger Festspiele77 Bombay StreetPolizei

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen