Vertrag für Alaba? Jetzt spricht der Bayern-Präsident

Herbert Hainer, David Alaba
Herbert Hainer, David Alabaimago-images
Bleibt David Alaba über 2021 hinaus bei den Bayern? Die Vertragsverhandlungen laufen, eine Einigung gibt es bisher noch nicht. Warum? Jetzt nimmt Klub-Präsident Herbert Hainer Stellung.

"David Alaba ist ein unheimlich guter und erfahrener Spieler, der jetzt im Abwehrzentrum die Chefrolle übernommen hat und hervorragend spielt", erklärt der Bayern-Boss im Bayrischen Fernsehen. Für ihn ist die Verlängerung mit dem ÖFB-Legionär wohl nur eine Frage der Zeit.

Der Klube mache "das eine nach dem anderen", meint Hainer mit Blick auf die Vertrags-Verlängerungen mit Coach Hansi Flick sowie Thomas Müller, Alphonso Davies und Manuel Neuer. "So wird das Stück für Stück abgearbeitet."

Auch Alaba hält sich zum Vertragspoker bedeckt. Der 27-Jährige meinte zuletzt: "Das schauen wir mal. Ich versuche, den Fokus auf das Wesentliche zu legen. Es war ruhig, und das war gut so. Das tut mir sehr gut. Das wird sich in den nächsten Wochen zeigen, wie es weitergeht."

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account heute.at Time| Akt:
FC Bayern MünchenDavid Alaba

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen