Vertragt euch – Al Bano feiert Ostern mit beiden Frauen

Al Bano
Al BanoGuido Kirchner / dpa / picturedesk.com
Seit Jahren schwankt Schlager-Casanova Al Bano zwischen den zwei Frauen in seinem Leben hin und her. Jetzt wünscht er sich ein Osterfest mit beiden.

Mit Romina Power hat Al Bano vier Kinder. Die 69-Jährige gilt als die Liebe seines Lebens. Mit Loredana Lecciso gibt es aber noch eine zweite Frau an Al Banos Seite. Das sorgt laufend für Spannungen und Schlagzeilen. Nun äußerte der Schlagersänger einen außergewöhnlichen Wunsch. Zum Osterfest möchte er die ganze Familie vereint haben – inklusive der beiden Frauen, die untereinander zerstritten sind.

Al Bano und Romina Power – ein Bild aus klareren Verhältnissen.
Al Bano und Romina Power – ein Bild aus klareren Verhältnissen.
picturedesk.com

"Schließt endlich Frieden"

Anstatt nun eine Entscheidung zu treffen, überlässt Al Bano das Handeln lieber seiner Ex-Frau Romina und seiner Geliebten Loredana: "Ich habe einen großen Wunsch zu Ostern. Ich möchte, dass wir alle zusammen feiern, die ganze Familie. Mit den Kindern und Enkeln. Ich wünsche mir, dass Romina und Loredana miteinander sprechen", so der Schlagerstar. "Schließt endlich Frieden, das Leben ist so kurz, ich werde im Mai 78".

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account tha Time| Akt:
Al Bano

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen