Verzweifelte Suche: Mann ging in Stausee unter

Suchaktion am Stausee Ottenstein, ein Mann war untergegangen.
Suchaktion am Stausee Ottenstein, ein Mann war untergegangen.Bild: Feuerwehr Zwettl Stadt
Polizei, Wasserrettung, Taucher und Feuerwehr suchen nach einem vermissten Mann, der im Stausee Ottenstein plötzlich untergegangen war.

Dramatische Szenen bei Mitterreith (Zwettl), genauer am Deckerspitz beim Stausee Ottenstein: Laut Augenzeugen ging Samstagnachmittag ein Mann im Wasser unter.

Polizei, Wasserrettung, die Feuerwehren Miterreith, Friedersbach und Zwettl-Stadt sowie Tauchgruppen und auch ein Notarzt-Heli waren im Einsatz.

In den frühen Abendstunden wurde die Suche mit Feuerwehrbooten intensiviert, doch von dem Vermissten keine Spur.

Das Fahrzeug des Vermissten soll sichergestellt worden sein, doch von dem Mann fehlt noch jede Spur.

Am Sonntagvormittag ging die Suchaktion weiter.

(wes)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Zwettl an der RodlGood NewsNiederösterreichFeuerwehreinsatzPolizei

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen