Vettel will bis zu sieben Jahre in Formel 1 bleiben

Sebastian Vettel erlebt ein Jahr zum Vergessen.
Sebastian Vettel erlebt ein Jahr zum Vergessen.Imago Images
Sebastian Vettel wird Ferrari mit Saisonende verlassen. In der Formel 1 soll für den vierfachen Weltmeister aber noch lange nicht Schluss sein.

Seine letzte Saison bei Ferrari hat sich für Sebastian Vettel als Seuchenjahr entpuppt. Die Ferraris sind nicht konkurrenzfähig. Zudem muss sich der Deutsche allzu oft seinem Teamkollegen Charles Leclerc geschlagen geben. Nicht wenige vermuten, dass der Monegasse von der Scuderia bevorzugt wird, weniger Energie in die Entwicklung und Optimierung von Vettels Boliden gesteckt wird, da er nach Jahresende ohnehin für Carlos Sainz platzmachen muss.

Die enttäuschenden Ergebnisse nagen auch am guten Ruf des Deutschen, der sich mit Red Bull noch zum vierfachen Weltmeister küren konnte. Ans Aufhören denkt der 33-Jährige aber nicht.

Im kommenden Jahr wird er für Aston Martin, wie Racing Point dann heißen wird, an den Start gehen. In der "Zeit" verrät er nun, dass es sich dabei nicht um seine Abschiedstournee handeln soll. "Ich bin jetzt 33, mit 40 möchte ich nicht mehr fahren. Also alles so zwischen drei und sieben Jahren könnte realistisch sein."

Vettel könnte seinen Fans also noch bis zu sieben Jahre lang erhalten bleiben. Offenbar hat der einstige Seriensieger die Hoffnung auf rosigere Zeiten noch nicht aufgegeben. "Dieses Jahr ist schwierig für mich. Ich spüre auch Selbstzweifel, weil ich, sagen wir es ruhig, noch nicht auf einen grünen Zweig gekommen bin. Die Situation ist auch nicht die einfachste: das Verhältnis zwischen dem Team und mir, das ein wenig eingefroren ist - ja, es ist nicht mehr die große Liebesbeziehung. Trotzdem sind meine eigenen Erwartungen noch sehr hoch."

Sein Debüt hatte Vettel übrigens schon 2007 gefeiert. Dass sieben weitere Jahre möglich sein könnten, stellt ein Konkurrent Woche für Woche unter Beweis: Kimi Räikkönen hat auch mit 41 Jahren noch nicht genug.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. sek TimeCreated with Sketch.| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen