Video sorgt für Aufregung: Ist Beyoncé schwanger?

Im hautengen Dress trat die Sängerin in Paris auf. Ihr Bäuchlein sorgt seither für wilde Spekulationen auf Twitter.

Schlank und durchtrainiert wirft sich Beyoncé regelmäßig in spektakuläre Outfits, um die Massen mit Hüftschwung und Ohrwürmern zu begeistern. Gemeinsam mit ihrem Mann Jay Z ist die 36-Jährige derzeit auf Welttournee.

Auch in Paris putzte sich Beyoncé heraus, die Resonanz auf ihren Auftritt hat sich die Sängerin aber wohl anders vorgestellt. In den Sozialen Medien wird nämlich vor allem ihr Bäuchlein diskutiert, das unter ihrer Kleidung größer aussah als gewohnt.

Ein kurzer Clip des Konzerts kursiert auf Twitter, der Beyoncés Fans lauthals über eine mögliche neue Schwangerschaft des Superstars spekulieren lässt.

Drei Kinder hat die 36-Jährige bereits. Tochter Ivy Blue ist sechs Jahre alt, die Zwillinge Rumi und Sir feierten im Juni ihren ersten Geburtstag.

Dass den Carters ein viertes Kind ins Haus steht, sehen viele Beyoncé-Anhänger durch einen Sweater der Musikerin mit der Aufschrift "Carter 4" bestätigt. Die Fan-Fraktion, die nicht an die Schwangerschaft glaubt, hält sich hingegen an einem anderen Indiz fest: Auf einem Foto ist Beyoncé mit einer Bierflasche abgebildet. Ein absolutes No-go für eine werdende Mutter - oder?

(lfd)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
PromisRed CarpetBeyoncé Knowles

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen