VIDEO: Verhaftung mitten in Linzer City

Wilde Szenen in der Linzer Innenstadt: Vor den Augen zahlreicher Passanten wurden mehrere Männer verhaftet. Eine "Heute"-Leserin filmte mit.
Am Dienstag um 11.40 Uhr wurden zahlreiche Passanten in der Mozartstraße Zeugen eines filmreifen Polizeieinsatzes.

Mehrere Beamte in Zivil sprangen plötzlich aus dunklen Autos, überwältigten drei bis vier Männer, die in einem schwarzen BMW aus Wien saßen – "Heute" berichtete exklusiv.

Am Video ist zu sehen, wie ein Beamter mit Kapuzenpulli und Jacke einen Mann in Turnschuhen auf der Straße am Boden fixiert. Ein anderer Zivilpolizist nimmt einen zweiten Mann neben einem Parkautomaten fest.

CommentCreated with Sketch. zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.

"Alles ging ganz schnell"


Eine "Heute"-Leserreporterin filmte mit. Sie erzählt: "Es ging alles ganz schnell. Ich sah wie Autos stehenblieben, etwa sieben Zivilpolizisten heraussprangen und drei bis vier Leute festnahmen. Die ganze Aktion dauerte nur ein paar Minuten."

Die Polizei hüllt sich in Schweigen. "Es wird noch ermittelt, deshalb können wir nichts zu dem Fall sagen", so Polizeisprecherin Petra Datscher zu "Heute".

(rep)

Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:
LinzNewsOberösterreichPolizeieinsatz

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen