Video zeigt spektakuläre Polizeiaktion in Wien

Schlag gegen die Suchtgiftszene! Sieben Personen wurden festgenommen, weil sie mit Heroin, Koks und Cannabis gedealt haben sollen.
Filmreife Aktion in Wien-Favoriten: Am Mittwoch um 18.30 Uhr ließ die Einsatzgruppe zur Bekämpfung der Straßenkriminalität (EGS) eine Drogenzelle auffliegen.

Zunächst wurde ein Auto ins Visier genommen, mit dem insgesamt fünf Verdächtige unterwegs waren. Die Beamten – sie waren in zivilen Fahrzeugen gekommen, um keine Aufmerksamkeit zu erregen – stoppten es auf der Alfred-Adler-Straße, fanden darin eine größere Menge Heroin und nahmen die Insassen fest. Ein "Heute"-Leser filmte den Zugriff (s.o.).

Anschließend wurde die Wohnung eines mutmaßlichen Dealers durchsucht. Dabei stießen die Polizisten auf Kokain, eine erhebliche Menge an Cannabis sowie mehrere tausend Euro. "Zwei sich in der Wohnung aufhaltende Personen wurden festgenommen. Weitere Ermittlungen sind im Gange", so die Polizei. (pic)



CommentCreated with Sketch.21 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.

Nav-AccountCreated with Sketch. pic TimeCreated with Sketch.| Akt:
VideoVideoPolizeieinsatzDrogenhandel

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren