Vielfalt erleben: Ein Lustspiel der Natur!

Naturschauspiel.at nennt sich das neue Projekt der Umweltakademie des Landes Oberösterreich. 50 Programme in 16 Regionen mit 150 Veranstaltungen sollen die Vielfalt unseres Bundeslandes für jedermann erlebbar machen. Eine erste Zwischenbilanz zeigt: Der Ansturm übertrifft selbst die hohen Erwartungen der Initiatoren!

Mit der Kombination aus Naturerfahrung, Erholung und Freizeiterlebnis zielt das neue Projekt des Landes OÖ wohl mitten auf den Zeitgeist. Wir wollen zeigen, dass die Natur Oberösterreichs auch in Zeiten des Eventtourismus zu begeistern weiß, sagt Projektentwickler Andreas Kupfer vom Institut für Angewandte Umweltbildung. Freilich aufgepeppt mit kompetenten Experten, etwa den Geologen Susanne Oyrer oder Johannes Weidinger, die Erwachsene wie Kinder mit ihren Geschichten begeistern. Und ergänzt mit Abenteuern, etwa einer Boot-Safari oder mehrtägigen Touren durch den Nationalpark, sowie moderner Technik, etwa Segway-Touren in der Steyrer Au.

Aber: Am Jahresende läuft dieses ambitionierte Programm bereits wieder aus, die weitere Finanzierung ist nicht gesichert.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen