Vier Klubs an Sancho dran: So teuer ist der BVB-Star

Jadon Sancho
Jadon SanchoImago Images
Jadon Sancho steht offenbar vor dem Dortmund-Abgang. Gleich vier Klubs haben ihr Interesse angemeldet, der BVB die Ablösesumme festgelegt. 

Schon im vergangenen Sommer hatte der englische Teamspieler die Schwarz-Gelben verlassen wollen. Dortmund schob damals einem Wechsel zu Manchester United einen Riegel vor, bestand auf einer Ablösesumme von 120 Millionen Euro. 

Doch in diesem Sommer soll es nun soweit sein. Das deutete zuletzt auch BVB-Sportdirektor Michael Zorc an, der von einem "Gentlemen´s Agreement" sprach. Heißt im Klartext: Bietet ein Klub die geforderte Ablösesumme, kann der 21-Jährige den Ruhrpott-Klub verlassen. 

Vier Interessenten

Der BVB hat Sancho nun ein Preisschild umgehängt, verlangt 92 Millionen für den pfeilschnellen Flügelflitzer, dessen Vertrag eigentlich noch bis 2023 läuft. 

Wie nun "Sky UK" vermeldet, soll es vier Interessenten geben. Allen voran Manchester United. Die "Red Devils" wollen Sancho weiterhin unter Vertrag nehmen. Allerdings sei der Premier-League-Klub finanziell schlechter aufgestellt als vor einem Jahr. 

Die weiteren Klubs wurden in dem Bericht zwar nicht genannt, zwei davon dürften allerdings Liverpool und Chelsea sein. Sanchos Ex-Klub Manchester City soll derweil nicht an einer Rückholaktion des 21-Jährigen interessiert sein. 

Sancho war 2017 für weniger als acht Millionen Euro zum BVB gewechselt, bestritt bisher 133 Spiele für die Schwarz-Gelben, erzielte dabei 46 Tore und bereitete 62 Treffer vor. 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Borussia Dortmund

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen