Viktoria sucht ihren "U3-Prinzen"

Bild: privat
Nach einem kurzen, aber intensiven Flirt in der U3 am vergangenen Sonntag gegen 19.30 Uhr hat Viktoria (36) Schmetterlinge im Bauch.

Das Problem: Weil sowohl sie als auch ihr "U3-Prinz" in Begleitung von Freunden waren, tauschten sie zwischen den Stationen Volkstheater und Zieglergasse zwar romantische Blicke, aber nicht ihre Handynummern aus. "Er hat mir mehrmals zugelächelt und mir nach dem Aussteigen zugewunken", schwärmt Viktoria.

"Erst als die Tür zuging, dachte ich bei mir, ich hätte aussteigen sollen", ärgert sich die fesche Wienerin, die sich hilfesuchend an "Heute" wandte. Jetzt ist der unbekannte Schöne (besondere Kennzeichen: süßes Lächeln im Gesicht, Picknick- Korb in der Hand) am Zug: Schick ein Mail an , wir helfen Amor gerne auf die Sprünge.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen