Austro-Band bei "The Voice" ausgeschieden

Schon in der ersten Folge sangen drei Grazer um die Teilnahme an den Battles.
Als Quintett ist Eora seit ihrem auf Facebook viral gegangenen Disney-Mashup (1,4 Mio. Views) vielen ein Begriff. Für "Voice of Germany" (20.15 Uhr, donnerstags auf ProSieben, sonntags auf SAT.1) ließen sie ihren Gitarristen und ihren Schlagzeuger zuhause und sangen als Trio Julian, Julian und Roman um die Gunst der Star-Coaches.



Drei Grazer, ein Wunschcoach

Einzig Mark Forster ist von den berühmten Trainern des Vorjahres noch dabei. Er bekommt es mit Alice Merton und Sido zu tun. "The Voice"-Urgestein Rea Garvey legt nach vier Jahren Pause die Hand wieder an den Buzzer. "Er ist ein lässiger, bodenständiger Typ, der Ruhe ausstrahlt", erhofften sich die beiden Julians und Roman den Einzug in Garveys Team.

CommentCreated with Sketch.0 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Nach Jahren plötzlich wieder nervös

Nach drei Jahren im (Live-)Geschäft war das Grazer Trio dann doch überrascht, wie nervös sie plötzlich bei den Blind Auditions wieder waren. "Es ist schon was anderes, wenn man diese vier umgedrehten Sessel sieht", verrät uns Julian Koch. Bei ihrer Erfahrung und bereits zwei Album-Veröffentlichungen (das 3. liegt wegen "The Voice of Germany" zur Zeit auf Eis) standen die Chancen auf ein Weiterkommen nicht schlecht.

Allerdings: "Als Trio hat man's nicht allzu leicht, es gab bisher nur 2018 eines. Dafür ist man aber was Besonderes." Dass es nicht einfach wird, war ihnen klar. "Das Niveau ist extremst hoch."

Wäre es nach Eora gegangen, hätte die Band schon 2018 an "The Voice of Germany" teilgenommen. Es scheiterte, weil sie die Anmeldefrist verpassten. Zwei ehemalige Kandidaten von "Voice of Germany"-Hasen kennen die Steirer aber persönlich. Matthias Nebel, legendärer Bademeister aus Frauental und Lia Joham aus Graz, eine Toningenieur-Studienkollegin von Julian Koch, schafften es beide in die Sendung. Und lobten "The Voice of Germany" in den höchsten Tönen.

Neue Projekte von Eora liegen, solang das Trio in der Sendung ist, auf Eis. Alle Neuigkeiten zur Band gibt's aber auf ihrer Homepage, ihrer Facebook-Site und ihrem YouTube-Channel.





Nav-AccountCreated with Sketch. lam TimeCreated with Sketch.| Akt:
SzeneTVRea Garvey

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren