Frau liegt am Boden und kann nicht mehr aufstehen

Um in die Wohnung einer älteren Frau in Voitsberg gelangen zu können, brach die Feuerwehr am Freitag die Tür auf. Die Dame lag auf dem Boden und brauchte dringend Hilfe.

In den frühen Morgenstunden schrie eine Frau in ihrer Wohnung in der Hans-Deutscher-Gasse in Voitsberg um Hilfe. Zeugen wurden auf die Hilferufe aufmerksam und verständigten das Rote Kreuz.

Die Einsatzkräfte fuhren sofort zu der angegebenen Adresse und überprüften den Vorfall. Als sie bei der Wohnung eintrafen, erklärte die Frau, dass sie am Boden liege.

Nach Aussagen der Pensionistin konnte sie nicht mehr selbstständig aufstehen. Da die Wohnung versperrt war, wurde die Feuerwehr Voitsberg zu Hilfe gerufen, um die Tür zu öffnen.

Über Terrasse in Wohnung gelangt

Mit zwei Steckleitern gelangten die Silberhelme auf die Terrasse der Wohnung und sahen die Frau am Boden liegen. Mit Hilfe von Werkzeug konnten die Einsatzkräfte schließlich die Terrassentüre öffnen und die Sanitäter eilten der betagten Dame zu Hilfe.

Nach der medizinischen Erstversorgung in der Wohnung wurde die ältere Frau in ein Krankenhaus eingeliefert.

(wil)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
LPD SteiermarkGood NewsMaria Theresia von Österreich

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen