Voller Gatsch: Mann zieht Schuhe vor Geschäft aus

Die ganz feine Art: Mann zog sich dreckige Schuhe vor dem Geschäft aus.
Die ganz feine Art: Mann zog sich dreckige Schuhe vor dem Geschäft aus.Bild: Leserreporter

Ein unbekannter Mann stand bei einem Fleischer im Bezirk Korneuburg (NÖ) im Geschäft nur mit Socken auf dem Boden. Klingt eigenartig, war aber sehr aufmerksam.

Ein Mann in Niederösterreich bewies am Mittwoch besonders gute Manieren. Als der Unbekannte in Karnabrunn in der Früh bei einem Fleischer einkaufen wollte, zog er sich vor dem Betreten des Geschäfts seine Schuhe aus.

Der Grund dafür: sein Schuhwerk war voller Gatsch. Um den Boden beim Fleischer nicht völlig dreckig zu machen, ließ er die schmutzigen Schuhe einfach vor der Tür stehen. "Heute"-Leserin Vesna beobachtete die ganze Situation. "Der Herr wurde von seiner Frau offenbar gut erzogen", lacht sie im "Heute"-Talk. Vorbildhaft!

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
KorneuburgCommunity

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen