Von der Operette zum Müll: Sarata in ungewohnter Rolle

Das hätte ihr wahrscheinlich niemand zugetraut! Für die ORF-Sendung "Die härtesten Jobs Österreichs" (Mittwoch um 21.05 Uhr) wühlt Operetten-Diva und Eventmanagerin Birgit Sarata im wahrsten Sinne des Wortes im Dreck.

Das hätte ihr wahrscheinlich niemand zugetraut! Für die ORF-Sendung "Die härtesten Jobs Österreichs" (Mittwoch um 21.05 Uhr) wühlt Operetten-Diva und Eventmanagerin Birgit Sarata im wahrsten Sinne des Wortes im Dreck.

Drei Tage lang "hackelte" sie bei einer Entsorgungsfirma. Dienstbeginn 7 Uhr früh! "Es war wirklich Schwerstarbeit, aber ich hab brav alles gemacht", so Sarata im "Heute"-Talk.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen