Vermisste 15-Jährige aus Villach ist wieder da

Selina ist wieder da.
Selina ist wieder da.Bild: Kein Anbieter/Screenshot/ Facebook
Seit Donnerstag wurde die 15-jährige Selina aus Villach vermisst. Das Mädchen verschwand nach einem Besuch am Villacher Kirchtag spurlos. Am Samstag dann die Entwarnung.
Die 15-jährige Selina aus Villach galt seit Donnerstag nach einem Besuch am Villacher Kirchtag als vermisst. Verwandte suchten auch in den sozialen Medien nach ihr und baten um Mithilfe.

Am Samstag dann die erlösende Nachricht für ihre Familie und Freunde: Die Jugendliche konnte gefunden werden und ihr geht es gut!

"War mit Freunden unterwegs"

"Sie war mit Freunden unterwegs und wird den Eltern übergeben. Es liegt kein strafbarer Tatbestand vor", teilte die Polizei in einer Aussendung mit.

CommentCreated with Sketch.20 Kommentar schreiben Arrow-RightCreated with Sketch. Laut Polizei wurde sie im Bereich der Polizeiinspektion Faak am See gefunden. (wil)

Nav-AccountCreated with Sketch. wil TimeCreated with Sketch.| Akt:
KärntenNewsÖsterreichPolizeiVermisstmeldung

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren