Von Sonne geblendete Postlerin bei Unfall  verletzt

Die Post bringt allen was. Symbolbild.
Die Post bringt allen was. Symbolbild.Florian Schroetter / EXPA / picturedesk.com
Schwerer Verkehrsunfall am Montag: Eine Postlerin wurde von der Sonne geblendet, verunfallte schwer, wurde per Heli ins Spital geflogen.

Verkehrsunfall am Montag zur Mittagszeit in Sankt Corona am Schöpfl (Bezirk Baden): Eine junge Postzustellerin dürfte beim Fahren von der Sonne geblendet worden sein und dabei unglücklicherweise ein Auto übersehen haben.

Per C3 ins Spital

In der Folge kam es zu einer Kollision, die genaueren Umstände sind indes noch nicht bekannt. Die rund 25-jährige Postangestellte wurde schwer verletzt und vom ÖAMTC-Notarzthubschrauber Christophorus 3 aus Wiener Neustadt ins Meidlinger Unfallkrankenhaus geflogen.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account lie Time| Akt:
VerkehrsunfallPost

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen