Voodoo Jürgens steht mit neuer Musik auf der Bühne

Voodoo Jürgens erzählt in seinem neuen Album zum Teil autobiografische Geschichten, im Video zu "'S klane Glücksspiel" hat sogar Jazz Gitti einen Gastauftritt.
Karten spielen, die Eislaufdisco in Tulln und die eigenen Ängste: Im neuen Album "'S klane Glücksspiel" erzählt Vollblutmusiker Voodoo Jürgens zum Teil autobiografische Geschichten, singt über Grauslichkeiten aus der Kindheit und bezeichnet die gescheiterte Beziehung als "Flaxn im Gulasch".

Für das Video zum Titelsong der neuen Scheibe holte sich der 36-Jährige sogar Jazz Gitti ins Bett. Und schlägt somit die Brücke zum Hit "Gitti" vom Debütalbum "Ansa Woa". Damit war Jürgens vor drei Jahren direkt auf Platz eins der österreichischen Albumcharts eingestiegen und hatte dafür sogar Gold erhalten. Am Montag und Dienstag steht der Sänger mit seiner Gitarre in der Arena in Wien auf der Bühne.



CommentCreated with Sketch.1 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

Nav-AccountCreated with Sketch. red TimeCreated with Sketch.| Akt:
ÖsterreichNewsMusikAlbumMade in Austria

CommentCreated with Sketch.Kommentieren