Vorstadtweiber-Macher mit Notarzt ins Spital gebracht

Uli Bree (57)
Uli Bree (57)(Bild: Facebook)
Uli Brée (57) war zu Gast bei Claudia Stöckl, obwohl er Anfang letzter Woche eine Nierenkolik hatte und seine Ex-Schwiegermutter an Covid-19 verstarb.

Was für eine harte Woche! In der Nacht von Montag auf Dienstag hatte Uli Brée (57) eine Nierenkolik, musste mit dem Notarzt ins Spital. Zudem verstarb seine Ex-Schwiegermutter an Covid-19.

Trotzdem plauderte der Drebuchautor im Ö3-"Frühstück bei mir" mit Claudia Stöckl und verriet das Finale (Staffel sechs) der "Vorstadtweiber". "Es endet mit einer Hochzeit. Wer wen genau heiratet, kann ich nicht sagen."

Claudia Stöckl und Uli Brée
Claudia Stöckl und Uli BréeUli Brée
CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. red TimeCreated with Sketch.| Akt:
TVKrankenhausUli BréeClaudia StöcklORFCoronavirus

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen