VP-Klubchef Paleta und eine Bezirksrätin spalten sich ab

Zwei ÖVP-Austritte in Liesing sorgen derzeit für Rumoren: Bezirks-Klubobmann und Bezirksvorsteher- Stellvertreter Ernst Paleta sowie Bezirksrätin Waltraud Schrittwieser haben die Partei verlassen. Beide werden künftig als Fraktion "Pro 23" aktiv sein.
Zwei ÖVP-Austritte in Liesing sorgen derzeit für Rumoren: Bezirks-Klubobmann und Bezirksvorsteher- Stellvertreter Ernst Paleta sowie Bezirksrätin Waltraud Schrittwieser haben die Partei verlassen. Beide werden künftig als Fraktion "Pro 23" aktiv sein.

"Die ÖVP hat ihre Kerngruppen Familie, Unternehmen und Leistungsträger sukzessive verraten und verloren. Wir Funktionäre mussten das im Bürgerkontakt ausbaden – nicht die ÖVP-Führung", begründete Paleta seinen Schritt.

Die Landespartei reagierte in einer Aussendung gelassen auf die Austritte. Zum neuen Bezirksparteiobmann wurde Thomas Mück gewählt.

Nav-Account heute.at Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen