VW gibt Ausblick auf einen neuen City-Elektro-SUV

Mit der ID.LIFE Studie hat VW jetzt einen konkreten Ausblick auf einen kleinen SUV mit E-Antrieb gegeben.

Die Elektro-Offensive von VW geht zügig weiter, jetzt hat man mit der ID.LIFE Studie einen Ausblick auf einen Einstiegs-SUV für die City gegeben.

Das knuffige Design mit markanten Kanten und auffälligen LED-Leuchteinheiten sollen einen frischen Look ins Modellprogramm bringen.

Im Innenraum hat man sich auf das Nötigste konzentriert. Sogar ein Käfer hatte noch mehr Knöpfe und Anzeigen im Cockpit.

Auch die Sitze wirken sehr puristisch und nicht sonderlich bequem. Dafür hat man nicht bei der Leistung gespart.

Der E-Motor mit 234 PS Leistung soll den frontgetriebenen ID.LIFE in nur 6,9 Sekunden von 0 auf 100 km/h befördern.

Eine 57 kWh große Batterie sorgt für eine Reichweite von bis zu 400 Kilometern. Nach Plänen von VW soll das Einstiegsmodell bei rund 20.000,- Euro starten. So wäre auch der puristische Innenraum gut zu erklären.

Stefan Gruber, autoguru.at

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account sg Time| Akt:
MotorVW

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen