Unfall in Altmünster

VW-Lenker baut Crash zu Ostern – Straße gesperrt

In Altmünster ist in der Nacht auf den Ostersonntag ein Auto von der Straße abgekommen und in der Rinne des Grabenbach-Zubringers gelandet.

André Wilding
1/7
Gehe zur Galerie
    In Altmünster (Bezirk Gmunden) ist in der Nacht auf den Ostersonntag ein Auto auf der L544 Großalmstraße von der Straße abgekommen und in der Rinne des Grabenbach-Zubringers gelandet.
    In Altmünster (Bezirk Gmunden) ist in der Nacht auf den Ostersonntag ein Auto auf der L544 Großalmstraße von der Straße abgekommen und in der Rinne des Grabenbach-Zubringers gelandet.
    Matthias Lauber / laumat.at

    Die Einsatzkräfte der Feuerwehr wurden in der Nacht auf Sonntag zu einem Verkehrsunfall auf die L544 Großalmstraße in Altmünster im Bezirk Gmunden alarmiert.

    Brückengeländer touchiert

    Ein Auto der Marke VW hat bei der Kreuzung mit Pfannstieleck offensichtlich das dortige Brückengeländer touchiert und ist in weiterer Folge von der Straße abgekommen und im Grabenbach-Zubringer zum Stillstand gekommen.

    Zwei Feuerwehren wurden zur Personenrettung nach einem Verkehrsunfall alarmiert. Beim Eintreffen der Feuerwehr war der Lenker bereits außerhalb des Wagens. Er wurde nach der Erstversorgung durch den Rettungsdienst ins Klinikum gebracht.

    Großalmstraße gesperrt

    Die Feuerwehr führte in weiterer Folge die Bergung des Unfallwagens aus der Rinne des Baches durch und reinigte die Fahrbahn. Ausgelaufene Betriebsmittel wurden gebunden beziehungsweise mittels Bindevlies aufgefangen.

    Die L544 Großalmstraße war zwischen Altmünster und Neukirchen bei Altmünster für etwa eine Stunde gesperrt.

    1/58
    Gehe zur Galerie
      <strong>21.07.2024: "Hat keiner gecheckt": Fendrich verrät große Schummelei.</strong> In der ORF-Tanzshow wurde Lucas Fendrich zum Publikumsliebling. <a data-li-document-ref="120048847" href="https://www.heute.at/s/hat-keiner-gecheckt-fendrich-verraet-grosse-schummelei-120048847">Doch im Talk mit Barbara Stöckl lüftet er nun ein Geheimnis &gt;&gt;&gt;</a>
      21.07.2024: "Hat keiner gecheckt": Fendrich verrät große Schummelei. In der ORF-Tanzshow wurde Lucas Fendrich zum Publikumsliebling. Doch im Talk mit Barbara Stöckl lüftet er nun ein Geheimnis >>>
      ORF, Picturedesk

      Auf den Punkt gebracht

      • In Altmünster kam es in der Nacht auf Ostersonntag zu einem Autounfall, bei dem das Fahrzeug von der Straße abkam und im Grabenbach-Zubringer landete
      • Der Fahrer wurde ins Krankenhaus gebracht und die Großalmstraße musste für etwa eine Stunde gesperrt werden, während die Feuerwehr den Unfallwagen bergen und die Fahrbahn reinigen musste
      • Zwei Feuerwehren wurden zur Personenrettung alarmiert
      wil
      Akt.