Elektro-Kombi

VW präsentiert ID.7 Tourer

VW hat nun mit dem ID.7 Tourer erstmals einen rein elektrischen Kombi präsentiert, der mit zwei verschiedenen Batteriegrößen auf den Markt kommt.

Stefan Gruber
    Der VW ID.7 Tourer wirkt optisch sehr dynamisch.
    Der VW ID.7 Tourer wirkt optisch sehr dynamisch.
    Volkswagen AG

    Seit Kurzem ist der VW ID.7 erhältlich, nun hat VW mit dem ID.7 Tourer bereits erstmals eine Kombi-Variante eines ID-Modells vorgestellt.

    Der Tourer unterscheidet sich optisch ausschließlich durch das Kombi-Heck vom normalen ID.7. Er wirkt ebenfalls sehr dynamisch und soll viel Platz für Passagiere und Gepäck bieten.

    Das Kofferraumvolumen reicht von 605 Litern bis zu 1.714 Litern, wenn man nur zu zweit unterwegs ist.

    Der E-Motor im VW ID.7 Tourer ist der gleiche wie in der Limousine, die Leistung von 286 PS soll viel Fahrspaß garantieren.

    Vorerst wird es den ID.7 Tourer mit einer Batterie mit einem Nettoenergiegehalt von 77 kWh geben, etwas später kommt eine Version mit 86 kWh-Batterie dazu, deren Reichweite bei bis zu 685 Kilometern liegen soll. Aufgeladen kann mit bis zu 200 kW werden.

    Stefan Gruber, www.autoguru.at

    Auf den Punkt gebracht

    • VW präsentiert mit dem ID.7 Tourer einen rein elektrischen Kombi, der mit verschiedenen Batteriegrößen erhältlich ist und viel Platz für Passagiere und Gepäck bietet
    • Der E-Motor mit 286 PS verspricht Fahrspaß, und die Batterie mit einem Nettoenergiegehalt von 86 kWh soll eine Reichweite von bis zu 685 Kilometern ermöglichen
    sg
    Akt.
    Mehr zum Thema
    ;