'Bitte ganz stark sein': Aus für Wachzimmer Ottakring

Die Polizei verriet es selbst auf Twitter: Kontrollinspektorin Karin und Abteilungsinspektor Christian sollen kurz nach Erreichen des Legendenstatus ihr "Wachzimmer Ottakring" schließen.

Offiziell verlautbart ist noch nichts. Wie es trotzdem herauskam? Nun, in der Nacht auf Freitag verfolgte die Polizei per Heli einen Flüchtigen in Ottakring. Als Nachfragen kamen, antwortete die Exekutive launig: "Bitte ganz stark sein: So wie es jetzt aussieht, dürfte es keine Fortsetzung von Wachzimmer Ottakring geben."

Mit Kamera durch alle Gefahren

Seit 2015 wurde das Polizisten-Duo von der ATV-Kamera im Dienst durch dick und dünn begleitet. Nach der fünften Staffel ist nun offenbar Schluss.

Zur Enttäuschung aller Kleinkriminellen sei angefügt: Karin und Christian (echte Polizisten) bleiben auch ohne Kamera im Einsatz.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Wiener WohnenGood NewsWiener WohnenSwisscom-TVPolizeiATV

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen