Was ein Eiswürfel für deine Haut tun kann

Eiswürfel sind Alleskönner! Neben Drinks kühlen, können sie auch noch Hautprobleme lösen.
Eiswürfel sind Alleskönner! Neben Drinks kühlen, können sie auch noch Hautprobleme lösen.imago stock&people
Wir haben sie alle im Tiefkühlfach und verwenden sie, um Getränke zu kühlen. Dabei können Eiswürfel noch viel mehr! 

Schon gewusst? Die eiskalten Helferlein sind ideal, um unsere Haut und unseren Körper zu pflegen. Und davon haben sie gleich drei Anwendungsmöglichkeiten in petto. 

1. Augenringe 

Fast jeder hat sie, keiner mag sie. Augenringe sind erweiterte Mini-Blutgefäße, die mit der Hilfe von Kälte wieder abklingen. Und da kommen unsere Eiswürfel ins Spiel. Einfach über die betroffene Partie streichen (nicht drauf drücken!) und schon klingen sie ab. Wirksam sind sie untertags, besonders aber in der Früh. 

2. Pickel

Pickel kennen viele, dass Eiswürfel gegen sie helfen eher wenige. Die Kälte des Eiswürfels stoppt nicht nur die Bakterien, sondern lindert auch die Entzündung. Den Eiswürfel mehrmals auf den Pickel halten und sanft darüber reiben. Besonders schmerzhafte Pickel, die (noch) nicht an der Oberfläche sind, lassen sich dadurch wirksam bekämpfen.

3. Kreislauf

Ein Eiswürfel im Nacken - am sogenannten "Feng Fu"-Punkt - ist nach der chinesischen Medizin ein echter Bringer. An diesem Punkt laufen wichtige Nerven zusammen. Die Kälte aktiviert sie und beschleunigt den Kreislauf. Wichtig: Mindestens eine Minute an die Stelle halten. 

CommentCreated with Sketch. zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. mia TimeCreated with Sketch.| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen