Was halten Sie von Überwachung in Öffis?

Bild: WIkipedia

In wenigen Tagen wird's ernst: In Linz startet die Videoüberwachung in den Öffis. In 29 Cityrunner-Straßenbahnen, in denen es bereits Kameras gibt, werden diese auf "scharf" gestellt. Neue Busse erhalten ebenfalls Kameras. Was sagen Sie dazu - ist die Überwachung nötig oder überflüssig?

In wenigen Tagen wird's ernst: In Linz startet die Videoüberwachung in den Öffis. In 29 Cityrunner-Straßenbahnen, in denen es bereits Kameras gibt, werden diese auf "scharf" gestellt. Neue Busse erhalten ebenfalls Kameras. Was sagen Sie dazu – ist die Überwachung nötig oder überflüssig?
Jahrelang wurde um die Überwachung gestritten, jetzt ist es bald so weit. Zunächst hatte es von zuständigen Politikern noch geheißen, die Überwachung soll bereits am Montag, 9. Jänner starten. Laut Linz AG ist das nicht so, es wird "im Jänner" so weit sein. Ein genaues Datum gebe es noch nicht. 

Unabhängig vom Zeitpunkt des Starts. Was sagen Sie zur Videoüberwachung in den Bussen und Straßenbahnen der Landeshauptstadt.

Hier die große Umfrage:

 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen