Was sich Ana Milva Gomes für ihre Tochter wünscht

Ana Milva Gomes mit ihrer Tochter Isabella Rose
Ana Milva Gomes mit ihrer Tochter Isabella RoseInstagram/AnaMilvaGomes
Im März wird die Tochter von Musicalstar Ana Milva Gomes 2 Jahre alt. Was sich ihre Mama für sie wünscht, hat sie bei "Romina Backstage" verraten.

Privat wie nie zeigen sich die heimischen Promis bei "Romina Backstage" – dem Talk in der Wiener "Stadtbar". Dieses Mal stellten sich Musicalstar Ana Milva Gomes und Designer Niko Niko den Fragen von "Heute"-Redakteurin Romina Colerus. Ein Thema: Die kleine Tochter von Gomes, die im März ihren zweiten Geburtstag feiert. "Ich will, dass sie auch das Gefühl hat, dazuzugehören. Ich möchte, dass sie sich als Wienerin fühlt, wie alle anderen Leute. Denn sie ist Wienerin und sie wird auch so sprechen: OIDA!", wünscht sich ihre Mama.

"Romina Backstage" mit Designer Niko Niko und Musicalstar Ana Milva Gomes
"Romina Backstage" mit Designer Niko Niko und Musicalstar Ana Milva GomesHeute

Isabella Rose, so der Name von Ana Milvas ganzem Stolz, ist auch der Grund, warum die gebürtige Holländerin ihr erstes Buch geschrieben hat: "Look at Me: Ein schwarzes Mädchen in einer weißen Welt" erzählt die Geschichte der Wahl-Wienerin. "Das Buch zeigt, wie es ist, in einem Land zu leben, in dem man eben anders ist. Ich erziehe jetzt ein kleines schwarzes Mädchen und wenn sie fernsieht oder Zeitschriften ansieht und keiner sieht aus, wie sie. Da fühlst du dich nicht als Teil der Gesellschaft", zeigt sie ein Problem auf. Mit ihrer Teilnahme 2017 an "Dancing Stars" wollte sie genau das ändern – sich den Menschen vor den TV-Geräten über viele Woche zu zeigen. 

Für Izzy, wie sie ihre Tochter liebevoll nennt, wünscht sich die "Cats"-Darstellerin, dass sie sich dazugehörig fühlen kann. "Ich hatte das Glück, in Holland aufzuwachsen und das ist sehr Multi-Kulti. Trotzdem habe ich immer das Gefühl, ah … meine Haare tanzen nicht. Solche kleinen, blöden Sachen sind es, die mir das Gefühl geben, nicht wertvoll genug zu sein."  Die ganze Folge "Romina Backstage" mit Ana Milva Gomes und Niko Niko gibt es ab 11. Jänner hier auf heute.at zu sehen.  

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account cor Time| Akt:
RassismusRomina BackstageMusicalBaby

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen