Wasser-Schlacht um Olympia-Siegerin

Bild: GEPA pictures/ David Rodriguez
Der Werbedeal zwischen der Snowboard-Olympiasiegerin Julia Dujmovits (re.) und ihrem Sponsor "Güssinger" fällt nun ins Wasser.

Der Werbedeal zwischen der Snowboard-Olympiasiegerin Julia Dujmovits (re.) und ihrem Sponsor "Güssinger" fällt nun ins Wasser.

Das Unternehmen weigerte sich, der Snowboarderin den Sponsorbetrag auszuzahlen. Der Grund: Die schöne Burgenländerin trank bei einem Olympia-Empfang Mineralwasser der Konkurrenz und beging damit Vertragsbruch.

Mit allen Wassern gewaschen klagte die Sportlerin trotzdem ihr Honorar ein. Kurz vor Prozessbeginn kam es jetzt zu einem Vergleich. "Güssinger" zahlt die geforderte Gage, will sich ab sofort aber ein anderes Werbegesicht suchen. 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen