Wasserrohrbruch: U1 Station gesperrt

Bild: Hertel Sabine
Aus noch unbekannter Ursache ist die U1-Station Taubstummengasse gesperrt.

Wegen eines Wasserrohrbruchs ist die U1-Station Taubstummengasse gesperrt.

Das Wasser floss auf die Favoritenstraße und in die Station und beschädigte dabei wichtige Schaltkästen. So konnte die U-Bahn in der Station Taubstummengasse nicht halten, da die Wiener Linien kein Problem mit der Stromversorgung riskieren wollten.

Die Ursache des Rohrbruches ist noch unbekannt.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen