Wayne Rooney singt mit Ed Sheeran in Pub

Wayne Rooney, englischer Starkicker im Dienst von Manchester United, versuchte sich Ende Oktober als Sänger. Gemeinsam mit Ed Sheeran gab er in einem Pub den Song "Lego House" zum Besten.

Wayne Rooney, englischer Starkicker im Dienst von Manchester United, versuchte sich Ende Oktober als Sänger. Gemeinsam mit gab er in einem Pub den Song "Lego House" zum Besten.

Sheeran feierte nach einem Gig gemeinsam mit dem Kicker im "The Sir Ralph Abercromby"-Pub in der Manchester Innenstadt. Einer der Lokalgäste sagte: "Es war wie eine Gruppe von Freunden, die in der entspannten Pub-Atmosphäre singen. Ich würde Rooney aber empfehlen, seinen Fußballer-Job zu behalten". Die Stichelei bezog sich auf die eher bescheidenen Sangeskünste des Fußballers.

 

Brilliant time at
— Wayne Rooney (@WayneRooney)

Es ist bereits das zweite Mal innerhalb kurzer Zeit, dass Ed Sheeran mit Fußball für Schlagzeilen in England sorgt. Der Premier-League-Schiedsrichter Mark Clattenburg wurde für einen Spieltag gesperrt, weil er vor einem Match ein Konzert Sheerans in Newcastle besucht hatte. Er war allein in die nordenglische Stadt gereist, und das ist Referees in der Premier League verboten. Aus Gründen der "Sicherheit und Integrität" muss ein Schiedrichter gemeinsam mit seinen Assistenten zu den Spielen anreisen.

Der erst 23-jährige Ed Sheeran ist in Großbritannien ein Superstar. Mit seinem hat er auch in Österreich eine große Anhängerschaft.

Comment Jetzt kommentieren Arrow-Right
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaWeiterlesen