Fessel-Spiele statt Corona-Koller bei den Carpendales

Wer mit seinen Liebsten zuhause sitzt, kann auch mal einen Grant kriegen. Dann hilft nur reden, reden, reden – oder das Klebeband auspacken.
Wayne Carpendale ist der Instagram-König. So witzig wie er ist kaum ein Deutscher auf der Social-Media-Plattform. Jeder König hat aber auch eine Königin. Und wer eine große Klappe hat, kann anderen auch mal auf den Geist gehen. Göttergattin Annemarie Carpendale denkt mindestens so schnell wie Wayne postet und hat die ideale Lösung für ihren Corona-Lager-Koller gefunden.

Sie entspannt mit einem Snack. Ihre Sorgen packt sie einfach kurz weg und stellt sie ins Eck.

"... endlich Ruhe im Karton", postet sie frech auf ihrem Account. Und weil man in einer guten Ehe alles teilt, darf er natürlich auch mit aufs Bild. Ob er auch ein Löffelchen abbekommen hat, darf man bezweifeln.

CommentCreated with Sketch. zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.


Das Fessel-Foto ist übrigens schon Akt zwei der Familien-Foto-Love-Story. Denn einen Tag zuvor sah es bei den Carpendales noch so aus:



ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen

Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:
PeopleStarsWayne Carpendale