WEGA schnappte Messer-Mann in Meidling

Bild: Polizei

In einer Wohnung in der Wilhelmstraße gerieten am Montag mehrere Männer aneinander. Einer der Streithähne zuckte schließlich ein langes Küchenmesser und bedrohte seine Kontrahenten.

Insgesamt vier Personen flüchteten vor dem Randalierer aus der Wohnung und riefen die Polizei. Streifenpolizisten sicherten das Wohnhaus ab, damit sich der Verdächtige nicht aus dem Staub machen konnte.

Beamte der Eliteeinheit WEGA nahmen den 28-Jährigen schließlich fest, eine weitere Person wurde wegen fremdenrechtlicher Bestimmungen festgenommen.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen