Weibliche Leiche aus Inn geborgen – Identität unklar

Kraftwerk Kirchbichl
Kraftwerk KirchbichlRoland Mühlanger / picturedesk.com
Beim Inn-Kraftwerk in Kirchbichl (Bezirk Kufstein) wurde am Montag eine weibliche Leiche gefunden. Die Identität der Toten ist unklar.

Am Montagnachmittag wurde gegen 14.30 Uhr beim Inn-Kraftwerk in Kirchbichl eine weibliche Leiche im Wasser entdeckt, wie die Polizei gegenüber der "Kronen Zeitung" bestätigte. Um wen es sich dabei handelt, ist noch unklar. Alarmierte Einsatzkräfte bargen die Leiche schließlich aus dem Wasser.

Hinweise auf die Identität gebe es derzeit nicht. Eine Obduktion an der Innsbrucker Gerichtsmedizin wurde angeordnet.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
LeichenfundTirol

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen