Welchem Star wurden die Wellen zum Verhängnis?

Die Brandung an der mexikanischen Karibikküste kann sich für die Badebekleidung als gefährlich erweisen. Auch Hollywood-Stars sind nicht sicher.

Jüngstes Opfer der Wellen, die vor Bikinis keinen Respekt haben, ist die Schauspielerin Michelle Rodriguez.

Die 39-Jährige urlaubt gerade auf der Halbinsel Yucatán und wurde beim Baden frech entkleidet. Doch sie ließ sich durch das Malheur nicht den Spaß an der Pantscherei nehmen.

Die Haare durch eine Badehaube geschützt warf sie sich nach dem Nippel-Zwischenfall furchtlos in die Wellen.

(baf)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Nationalmannschaft MexikoDancing StarsMichelle Rodriguez

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen