Welshly Arms versprechen neue Musik für Jänner

Welshly Arms aus der US-Metropole Cleveland war am Mittwoch zu Gast in Wien. Vor dem Gig hat Frontmann Sam mit uns geplaudert.
Mit ihren beiden Songs "Legendary" und "Sanctuary" haben sich Welshly Arms in ihrer noch nicht so lange dauernden Karriere Hits für die Ewigkeit geschaffen, die momentan nicht aus dem täglichen Radioprogramm wegzudenken.

Mit ihrem aktuellen, bereits 2018 erschienen Album "No Place is Home" sind sie mittlerweile recht fleißig herumgetourt. Nachdem sie im Juni am Nova Rock vor zehntausenden Fans gespielt haben, waren sie am 20. November in der Grellen Forelle am Donaukanal zu Gast.

Im Jänner kommt "Trouble"

Kurz vor dem Auftritt nahm sich Sänger und Gitarrist Sam Getz die Zeit für ein Interview. Die wichtigste Frage war natürlich die nach neuer Musik. "Im Jänner gibt es neue Musik. Also sehr bald. Es wird eine Single mit dem Titel 'Trouble', die wir jetzt auch schon live spielen. Außerdem spielen wir ein paar andere neue Songs, die sich momentan noch auf eine Veröffentlichung auf Platte warten. Unser Plan schaut so aus, dass wir in der nächsten Zeit ein paar Singles veröffentlichen werden, die dann irgendwann im kommenden Jahr in einem Album aufgehen werden", verrät der sympathische Frontmann.

CommentCreated with Sketch.0 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.

VIENNA 🇦🇹| The hottest show of the tour goes to YOU!|Cheers|✌🏼

^* pic.twitter.com/6sp8ssSVH7— Welshly Arms (@welshlyarms) November 21, 2019

Er sei schon genervt davon, dass die Fans von Welshly Arms schon so lange keine neue Musik zu hören bekommen haben. Ab Jänner ändert sich das allerdings. Die neuen Songs finden sich musikalisch irgendwo zwischen dem Material von "No Place is Home" und dem selbstbetitelten Debüt. Man habe den poppigeren Sound vom Erfolgsalbum wieder ein bisschen zurückgeschraubt. "Wir sind wieder näher dorthin gerückt, wo wir als Band begonnen haben. Wieder mehr Gitarre und Schlagzeug", so Sam Getz.

Gute Neuigkeiten also für all jene, die die Band und ihren doch einzigartigen Sound in den letzten Jahren lieb gewonnen haben.



ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

Nav-AccountCreated with Sketch. baf TimeCreated with Sketch.| Akt:
USAMusikKonzert

CommentCreated with Sketch.Kommentieren