Wenn du die Maske SO trägst, beschlägt die Brille nicht

Brillenträger kennen das Problem – doch es gibt Abhilfe.
Brillenträger kennen das Problem – doch es gibt Abhilfe.Imago Images
Gerade jetzt wo es kälter wird, wird das Beschlagen der Brille beim Tragen von Masken vermehrt zum Problem. "Heute" erklärt, wie's anders geht.

Damit die Sicht auch bei der Verwendung eines Mund-Nasen-Schutzes klar bleibt, sollten Brillenträger darauf achten, die Brille über der Maske zu tragen. Nach oben strömende Atemluft fließt dann an den Gläsern vorbei.

Draht in Maske an Nase anpassen

Zusätzlich kann in den oberen Teil der Maske ein Draht eingenäht werden. Mit diesem lässt sich die Maske genau an die Form der Nase anpassen, die warme Atemluft kann dann nicht mehr nach oben strömen. Damit der Mundschutz problemlos gewaschen werden kann, sollte der Draht allerdings rostfrei sein.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. tha TimeCreated with Sketch.| Akt:
Maskenpflicht

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen